2016-heute

Die DuMont Mediengruppe hat zum Jahresende 2015 die Anteile des Kölner Heinen-Verlags an der PMB Presse- und Medienhaus Berlin GmbH & Co. KG übernommen.

Die Mediengruppe Berliner Verlag ist nun 100-prozentige Tochter der DuMont Mediengruppe.

2009 – 2015

Am 12. Januar 2009 verkaufte die Mecom Group den Verlag an die Kölner Mediengruppe M. DuMont Schauberg.

Seitdem war der Berliner Verlag eine Tochtergesellschaft im PMB Presse- und Medienhaus Berlin von M. DuMont Schauberg (65 %) und dem Heinen-Verlag (35 %).

www.dumont.de

1990 – 2009

1990 wurde der Verlag von einem Joint Venture übernnommen aus Maxwell Communications und Gruner + Jahr, die zu DDR Zeiten glaubwürdigste Stimme.

1992 übernahm Gruner + Jahr den Verlag allein und verkaufte ihn 2002 an die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Das Bundeskartellamt untersagte jedoch diesen Verkauf wegen einer marktbeherrschenden Stellung, denn Holtzbrinck [...]

1945 – 1990

So wie sich die Leuchtschrift auf dem Verlagsgebäude am Alexanderplatz dreht, so bewegt ist auch die Geschichte des Verlages selbst:

Der Berliner Verlag wurde noch vor Gründung der DDR im Jahre 1945 als Zeitungs- und Zeitschriftenverlag gegründet.

Nur 13 Tage nach Ende des 2. Weltkrieges erschien die erste Ausgabe der Berliner Zeitung und [...]